Erneuerte Scare-Zone Cirque: Doppelt soviele Scares und einzigartige Attraktion

Erneuerte Scare-Zone Cirque: Doppelt soviele Scares und einzigartige Attraktion

Wenn man Halloween sagt, muss man auch Clowns sagen. Und wenn man Clowns sagt, muss man die Scare-Zone Cirque kennen. In diesem Jahr haben wir besonders viele Scare-Actor an einer neuen Location und sogar eine traditionelle Cake-Walk Attraktion!

Die Scare-Zone Cirque ist in jedem Jahr während Halloween. Grund genug sie in diesem Jahr fast doppelt so groß zurück kommen zu lassen. Im letzen Jahr hatten die Clowns das Grasfeld in der nähe des Wunderwald in Beschalg genommen, etwa auf Höhe der Booster Bike Achterbahn, doch in diesem Jahr haben wir ihnen eine neue Location am Rande des Parks gegeben. Rundum den Kletterparcours, der auf Grund der Corona Regelungen nicht in Gebrauch ist, kannst du den neuen Cirque finden. Diese Attraktion soll auch ein Teil des Erlebnisses in dieser Scaren-Zone sein. 

Traditionelle Cake-Walk Attraktion
Wenn du den neuen Cirque besuchst, musst du zunächst durch eine klassische Cake-Walk Attraktion, wie etwa auf der Kirmes.Bewegende Treppen, drehende Hindernisse, es ist schon eine Herausforderung normal stehen zu bleiben. Du kannst hier also die typischen Elemente einer Cake-Walk Attraktion wieder finden. Schnell mekrst du aber, dass dies keine normale Erfahrung ist, da die roten Nasen schon auf der Lauer liegen. 

Noch mehr Clowns
Die Clowns scheinen auf den ersten Blick nett zu sein, aber diese werden sehr schnell böse. Das merkst du direkt, wenn du den ersten Fuß in diese Scare-Zone setzt. Es gibt kein entkommen vor den Clowns, Artisten, einem Feuerspucker, Wahrsager und viele mehr.

 

Eine Richtung 
Auch während Halloween müssen wir unsere Corona Regelungen umsetzen. So ist auch diese Scare-Zone nur im Einrichtungs-Verkehr zu besuchen, wodurch wir Staus verhindern wollen. Auch alle anderen Regelungen des Veilig Samen Uit Protokolls gelten während der Halloween Nights.

 

Alle Regelungen ansehen
Blog teilen

Mehr lesen