Das erwartet dich beim neuen Dinerbuffet "Trick or Eat"

Das erwartet dich beim neuen Dinerbuffet "Trick or Eat"

Beginne deine Halloween Nights gut oder beende deine Halloween Days mit vollem Magen, denn du kannst an diesem Halloween am neuen Dinerbuffet "Trick or Eat" teilnehmen. All das erwartet dich.

Wir können dir bereits sagen: Die Auswahl ist riesig, also stelle sicher, dass du hungrig genug bist. Auf diese Weise kannst du deinen Buffetbesuch mit leckeren und besonderen Tagessuppen beginnen, natürlich im Halloween-Thema. Wie wäre es mit der Tomatensuppe "Spinnekes", bei der ein Spinnennetz mit Sahne über deine Suppe gezogen wird, einschließlich Fleischbällchen und gepufftem Wildreis. Bevorzugst du einen frischen Salat? Dann hast du die Wahl zwischen Caprese, gebratener Wassermelone und Feta-Crumble. Ein echter Fan von Pasta? Auch dann bist du hier an der richtigen Stelle, denn auch Penne mit Räucherlachs stehen auf der Speisekarte. Schön und leicht, aber fange trotzdem mit etwas Würze an, dann wirst du dich zweifellos für das würzige Popcorn entschieden.

Auf zu den Hauptgerichten
Kannst du nach all dem Schrecken eine gute Grundlage gebrauchen? Genieße dann das reichhaltige Buffet mit den verschiedensten Hauptgerichten. Eines der Highlights ist der schwarze Basterd Bun. Ein komplettes schwarzes Brötchen mit Chickenburger, rauchiger BBQ-Sauce und saurer Bombe. Traust du dich, einen Bissen davon zu nehmen? Du kannst auch aus Lasagne con Carne mit Mozzarella, einem Mais auf dem Cobb mit Butter und Käse, spicy Wings und natürlich leckeren Pommes und Snacks mit überraschenden Saucen wählen! Das wird ein Fest werden!

Zeit für Desserts
Wenn du Halloween sagst, sagst du Trick or Treat, also sollten Süßigkeiten hier natürlich nicht fehlen. Schließlich gibt es auch immer Platz für Desserts! Wirst du den Versuchungen der überschwänglich gefüllten Süßigkeiten- und Dessertbuffets widerstehen können? Es wird spannend sein, die sogenannten "Dead by chocolate" zu mampfen: Schokoladenmoussée, einen „Garten“ und essbarer Grabstein! Möchtest du doch etwas leichteres? Die bunten Macarons, Mini-Muffins, Brownies, Donuts und andere Süßigkeiten lassen dir auch sofort das Wasser im Mund zusammenlaufen. Und dann haben wir noch nicht einmal über all die Halloween-Süßigkeiten gesprochen.

All diese Snacks machen natürlich durstig, also wähle verschiedene Arten von Erfrischungsgetränken, Bieren, weißen und roten Hausweinen oder verschiedenen Fruchtsäften. Könnte das alles ein bisschen spannender für dich sein? Dann empfehlen wir dir die Devil Drinks, mit denen du und deine Gruppe auf all die Schrecken anstoßen können! Abgerundet wird dein Abendbuffet beispielsweise mit spannenden und bunten Cocktails und Mocktails, wie der Black Magic aus schwarzem Wodka, Cola, Zitronensaft und Eis, Monsterdrink (Ginger Ale, Zitrone und Co. und Grenadinensirup), Hexenblut (Himbeerlimonade mit Trockeneis) und der Halloween Sangria. Dieser ist auch als Mocktail erhältlich. Getränke sind nicht standardmäßig im Abendbuffet enthalten.

Wenn du dich hinsetzt, sieh dich auch mal im Restaurant um. Das bekannte Restaurant MaMouche im Land van Toos, neben dem Kettenkarussel Djinn, wurde komplett von Dutzenden Skeletten übernommen. Sie haben das Restaurant übernommen und sind jetzt in lustigen Situationen verschanzt! So bist du während deines Besuchs in besonderer Gesellschaft.

 

Spannendes Finale oder Start
Dieses neue Buffet im Land van Toos ist das ideale und aufregende Finale, deines Halloween Days-Tages, aber auch der ultimative Start, um all deinen Mut für die Halloween Nights zu sammeln. Wenn du tagsüber nach Toverland gekommen bist und es vorziehst, dem Schrecken nicht in die Augen zu sehen, gibt es auch eine "sichere Route" zur Themenwelt Port Laguna. Kommst du wegen deinen größten Ängsten? Dann kannst du von hier aus direkt zu deiner Lieblings-Scare-Zone, Haunted Houses oder Haunted Experience laufen!

Alles über Halloween im Toverland entdecken

Reserviere jetzt deinen Tisch
Du kannst es kaum noch abwarten? Reserviere deinen Tisch ganz einfach online über: tickets.toverland.com und wähle ein Zeitfenster zwischen 15:30 und 21:00 Uhr. Erwachsene zahlen 32,50 € und Kinder bis 17,50 € für das Trick or Eat Buffet. Wenn du einen All-in Fear Pass hast, mit dem du alle Haunted Experiences zu einem Festpreis besuchen kannst, dann ist auch das Abendbuffet inklusive! Um im Trick or Eat speisen zu können, benötigst du eine Corona-Zulassungsbescheinigung* und einen gültigen Ausweis.

*Du erhältst eine Corona-Zulassungsbescheinigung, wenn du vollständig geimpft bist, ein gültiges Genesungszertifikat hast oder ein negatives Testergebnis von bis zu 24 Stunden haast. Jeder ab 13 Jahren benötigt eine Corona- Zulassungsbescheinigung.

Zeitfenster reservieren
Blog teilen

Mehr lesen