Alles über die Halloween-Spukhäuser und Experiences

Während der Halloween Nights entdecken Sie dieses Jahr zwei neue Spukhäuser, ein neues Labyrinth und ein brandneues Walkthrough-Erlebnis. Neugierig, was Sie dort erwarten können? Wir haben mit David Slob, dem kreativen Leiter des Entertainments, gesprochen.

 

Labyrinth Trapped
Das Labyrinth im Schatten des Land vann Toos verwandelt sich in ein aufregendes Erlebnis zwischen den Halloween Days und Nights! Anders als im letzten Jahr ist das neue Thema, dass Sie keine festgelegte Route haben. "Eine Bauernfamilie leidet unter einer anhaltenden Rattenpest. Während des intensiven Kampfes gegen diese Pest scheinen sich die Familienmitglieder selbst langsam in Ratten zu verwandeln ", sagt David.

 

Spukhaus: Fear the Woods
Eventlocation Mystique im Wunderwald ist auch in diesem Jahr die Kulisse für eines der beiden Spukhäuser. Dieser Ort wird in einen stockdunklen Wald verwandelt! David fährt fort: '' Der Förster dieser Gegend ist verschwunden, nachdem er Videoaufnahmen von seiner abenteuerlichen Exkursion machen wollte. Es liegt an Ihnen als Gast, den Förster tief im dunklen Wald zu finden. Wer weiß, können Sie herausfinden, wer den Förster entführt hat? "

 

Letztes Jahr konnte man an diesem Ort ein anderes Erlebnis im Screaming Swamp erleben. "Dann trugen Sie Kopfhörer und eine Augenbinde, dieses Jahr verschwinden Sie in einem völlig dunklen Wald, in dem Sie die Gegend mit Ihren Sinnen erkunden", sagt David stolz. Mit Geräuschen von raschelnden Blättern, Gerüchen und Nebeleffekten werden wir hier einen realistischen Wald schaffen. "Durch Berührungen müssen Sie einen Weg durch den dunklen Wald finden, und vielleicht entdecken Sie auch, dass Sie in diesem Wald nicht allein sind", fügt David auf mysteriöse Weise hinzu.

Spukhaus: The Dollhouse
Etwas weiter, neben der Maximus 'Blitz Bahn, befindet sich das zweite neue Spukhaus:' The Dollhouse '. Der Name deutet schon darauf hin, was Sie hier finden können. "Die Geschichte besagt, dass hier ein einsamer Mann lebt, der auf dem Flohmarkt eine Porzellanpuppe gekauft hat." Damit möchte er ein lebensgroßes Puppenhaus bauen, aber bald wollte er mehr. David fährt fort: "Er hat sich einen Weg ausgedacht, die Puppen zum Leben zu erwecken ... .. durch Blitzschläge, aber das hat sich als völlig falsch herausgestellt und die (lebenden) Puppen sind bösartig geworden."

Diese Erfahrung wird sich von früheren Jahren durch Hinzufügen von (lebens-) echten Puppen, neuen Szenen und Musik völlig unterscheiden. Sie können The Dollhouse und Fear the Woods ab 17:00 Uhr besuchen. Tagsüber können Sie hier bis 16:00 Uhr die reguläre Erfahrung der Villa Fiasko erleben. "Wir bezeichnen The Dollhouse mit vier Spinnen und Fear the Woods mit fünf, oder anders gesagt: Sie können wirklich eine Menge Schockeffekte in den Spukhäusern erwarten. Es ist gut, dabei fest in den Schuhen zu sein. "

 

Walkthrough-Erlebnis: The Witches Forest
Ein absoluter Neuling während der Halloween Nights 2019 in Toverland ist The Witches Forest. In dem zuvor freigelegten Waldgebiet hinter dem zweiten Teich, hinter der Achterbahn Fēnix und dem Bedienrestaurant The Flaming Feather, wurden Hexen verbannt. "Am Waldrand ist immer ein mysteriöser Nebel", erklärt David. Die Hexen warten hier darauf, dass ahnungslose Opfer den Wald betreten, damit sie wieder neue Seelen haben. Zumindest geht das Gerücht um. "Frauen, Männer und Kinder, die den Hexenwald betreten, kehren nicht zurück", fügt David hinzu.

 

Während dieser einzigartigen Walkthrough-Erfahrung durch den dunklen Wald am Rande von Avalon werden Sie die Atmosphäre des Mittelalters spüren. "Die typische Atmosphäre aus der Gegend um Fēnix und The Flaming Feather wird auf diese Wälder ausgedehnt", fügt David hinzu.

Völlig einzigartig ist, dass dieser Bereich bisher nicht für Gäste zugänglich war. „Dieser Bereich befindet sich innerhalb der Parkgrenzen, ist aber ein Bereich, in dem Sie als Gast nicht früher kommen konnten, was ihn besonders gruselig macht. Sie wissen nicht, was Sie erwartet ", sagt David. „Weil es ein echter Wald ist, fühlt es sich auch super realistisch an." In diesem Wald begegnen Sie Hexen, Opferritualen, Kesseln, Hexenhütten und nebligen Wegen. Vorausgesetzt, Sie wissen, wie man vor den Hexen flüchtet, werden Sie ungefähr +/- 10 Minuten brauchen, um dieses einzigartige Erlebnis zu beenden.

Gespannt auf unsere Scare Zonen?

Gespannt auf unsere Scare Zonen?

Jetzt wissen Sie alles über unsere neue Spukhäuser und Experiences, aber auch schon über unsere Scare Zones? Hier gibt es auch einiges zu entdecken.

 

 

Alle Scare Zones entdecken

Toverland Blog