So funktioniert die Kiss & Ride-Zone während den Halloween Nights

So funktioniert die Kiss & Ride-Zone während den Halloween Nights

Wirst du von jemandem nach einer spannenden Halloween Night abgeholt oder du bringst jemanden nur vorbei? Wir haben eine besondere Kiss & Ride eingerichtet, damit das Bringen und Abholen etwas einfacher und sicher funktioniert.

Um alles in einem guten Rahmen rund um die Schließ-Zeit des Toverlands stattfinden zu lassen, wurde eine Umleitung von der Autobahn A67 eingerichtet, um in Richtung Toverland zu fahren. Der normale Weg beim Kreisverkehr (auf Höhe von Evertsoord) ist hierbei in Richtung zum Toverland abgeschlossen. Hierbei folgen Sie dem Kleefsedijk in Richtung Steeg, hier kannst du in Richtung Toverland fahren. Während der Halloween Nights werden an den wichtigsten Stellen elektrische Schilder aufgestellt, um dir weitere Hinweise anbieten zu können.

Funktionsweise Kiss & Ride-Zone

Auf dem Parkplatz in der Nähe des Land van Toos wurde eine extra Kiss & Ride-Zone errichtet, bei der man sicher und einfach abgeholt oder gebracht werden kann. Zum Abholen wurden besondere Wartebereiche eingerichtet. Diese sind nummeriert und haben ein besonderes Farbschema inkl. Eines erkennbaren Scare-Actor. Wenn du eine Halloween Night besucht hast, kannst du dann in einem dieser Bereiche warten, und der Person, di dich abholt angeben, wo du genau stehst. Hierbei handelt es sich um die Fächer: 1, 2 oder 3. Diese sind immer durch unser Sicherheitspersonal bewacht. Eltern oder andere Abholer können dann ganz einfach parken und zu einem dieser drei Bereiche laufen. Beim Wegfahren kannst du dann wieder normal rechts herum und am Kreisverkehr über die N227 in Richtung der A67 fahren.

Auf diesem Bild kannst du genau erkennen, wo die Ein- und Ausfahrt ist und wo du die Wartebereiche finden kannst. ​​​​​​

 

 

Blog teilen